1 (edited by Lightningman 2017-07-06 13:26:02)

Topic: Frage zum Kombi-Instrument

Hai,

Beim (A6 / 4B) KI gibt es einen Ausgang der
sich Sommer / Winter nennt. Hier erfolgt eben
eine Umschaltung je nachdem ob es Sommer
oder Winter ist. Was ich heraus gefunden habe,
ist daß Audi hiermit zwischen Kühlen und Heizen
unterscheidet (weiß aber nicht zu welcher
Ausstattung daß gehört. ===> Das ist aber auch
erstmal egal).

Meine Frage: WIE weiß daß KI, daß es Sommer
oder Winter ist??? Wird daß:

- Kalendarisch erledigt
- Über Temperatur
- Über Lichtsensor + Uhrzeit
- Eine Kombination aus ??????
- weitere ?

Audi A6 / BDG 2,5 TDI Bj 2003 // Mj 2004 Bekennender FIS-Control Junky ;ö))

Jetzt auch mit A6 4G Avant Bj 2013 unterwegs // Fzg. *NOCH* ohne Mods ;ö))

Re: Frage zum Kombi-Instrument

Echt keiner eine Idee???

Audi A6 / BDG 2,5 TDI Bj 2003 // Mj 2004 Bekennender FIS-Control Junky ;ö))

Jetzt auch mit A6 4G Avant Bj 2013 unterwegs // Fzg. *NOCH* ohne Mods ;ö))

Re: Frage zum Kombi-Instrument

Nein, keine Ahnung.
Aber ob das nach Datum/Uhrzeit vom Tacho geht lässt sich ja einfach austesten: Funkuhr-Antenne abstecken (vielleicht nichtmal notwendig) und Datum/Uhrzeit manuell auf Winter stellen.

4 (edited by Lightningman 2017-07-07 14:13:40)

Re: Frage zum Kombi-Instrument

Hi,

stefan@fis-control wrote:

Nein, keine Ahnung.
Aber ob das nach Datum/Uhrzeit vom Tacho geht lässt sich ja einfach austesten: Funkuhr-Antenne abstecken (vielleicht nichtmal notwendig) und Datum/Uhrzeit manuell auf Winter stellen.

Es sei den der Tacho nutzt das entsprechende DCF-77 Bit ;ö)) dafür

(aus Wikipedia):
Bit     Bedeutung der Werte
16     „1“: Am Ende dieser Stunde wird MEZ/MESZ umgestellt.
17     „1“: MESZ („0“: MEZ)
18     „1“: MEZ („0“: MESZ)
19     „1“: Am Ende dieser Stunde wird eine Schaltsekunde eingefügt.

Ich wußte gar nicht, daß es Schaltsekunden gibt....

Audi A6 / BDG 2,5 TDI Bj 2003 // Mj 2004 Bekennender FIS-Control Junky ;ö))

Jetzt auch mit A6 4G Avant Bj 2013 unterwegs // Fzg. *NOCH* ohne Mods ;ö))