1

(3 replies, posted in Allgemeine Diskussion)

Vielen Dank für die schnelle Antwort, ja bei dem Öldruckgeber war ich mir auch nicht sicher, da auf dem Label "WK : Ground" steht. Eine genauere Erklärung zu den Sensoren habe ich auch noch nicht gefunden. Theoretisch sollte es aber auch egal sein, da beide Pins keine Verbindung zum Gehäuse haben und ja der Widerstand zwischen den Pins gemessen werden soll. Ich baue das nachher mal zusammen und schildere dann meine Erfahrungen smile

Hallo,

ich habe gestern ein FIS-Control in meinen TT 8N eingebaut und wollte mich jetzt mit der Verkabelung der zusätzlichen Sensoren beschäftigen. Ich möchte 2 Temperatursensoren (Öl und Kühlwasser), sowie einen Öldruckgeber anschließen. Die Sensoren habe ich mir von RAID hp besorgt. Mein Plan ist nun 4 Kabel vom FIS Control in den Motorraum zu verlegen. 1xMasse, 3xSensor. Die Masse würde ich dann direkt im Motorraum aufteilen und von dort an die einzelnen Sensoren heranführen. Am FIS Control befinden sich nun 2Pins mit der Bezeichnung gnd. Ich würde den direkt neben Sensoreingang 1 nutzen? Wie müssen die Sensoren verbunden werden? Am Temperatursensor hängt ein weißes und ein schwarzes Kabel, am Öldruckgeber sind 2 Anschlüsse mit den Bezeichnungen WK und G. Öldruckgeber Pin G und schwarze Kabel der Temperatursensoren verbinden und an Masse des FIS Control? Sind meine Überlegungen soweit richtig oder habe ich einen Denkfehler?