Topic: AUDI TTS 8J - ÖLTEMPERATUR IN DER OBEREN ZEILE - AUTOSTART

Guten Morgen zusammen,

ich habe vor kurzem das FIS-Control light in meinen AUDI TTS 8J eingebaut.

Ich möchte mir gerne die Öltemperatur in der Radioanzeige darstellen lassen, so dass ich weiterhin meinen "alten" Bordcomputer sehen kann.

Wie ich bereits in der Suche gefunden habe, muss ich den Wert "Öltemperatur" im Schalttafeleinsatz (Stg.17) abfangen.
Welchen Block und welchen Wert muss ich dafür auswählen?

Des Weiteren hätte ich gerne einen Autostart nach dem Motorstart.

Ist es möglich? Auch ohne den FIS-Control Konfigurator? (Habe kein Bluetooth im Notebook)

Danke im Voraus für die Hilfe.
Gruß
Gregor

Re: AUDI TTS 8J - ÖLTEMPERATUR IN DER OBEREN ZEILE - AUTOSTART

Hi Gregor,

Öltemperatur sollte im Messwertblock 50 vom Tacho sein.

Autostart bei Motorstart kannst du nutzen, dazu muss beim 8J aber die unter EINSTELLUNGEN -> MODIFIKATIONEN der Punkt RPM CAN aktiviert sein.

Re: AUDI TTS 8J - ÖLTEMPERATUR IN DER OBEREN ZEILE - AUTOSTART

Hallo Stefan,

ich habe heute die neueste Firmware draufgespielt, was problemlos funktioniert hat.
Anschließend habe ich versucht eine LOG-Datei (erstellt mit Konfigurator) über Tera Term hochzuladen. Dabei, denke ich, habe ich einen Fehler gemacht, als ich CAN angeklickt habe.

Zur Info, fahre ich einen AUDI TTS 8J 2009, bei dem das FIS-CONTROL an den dem CAN-GATEWAY angeschlossen ist.
Muss ich in dem Fall CAN im Konfigurator auswählen oder nicht?

Jedenfalls hatte ich enorme Probleme nachdem ich diese Log-Datei via Terma Term hochgeladen habe. Das FIS-Control lies sich mehrere Stunden nicht mehr starten - Währed dieser Zeit war das Bluetooth Signal des FIS stets sichtbar.
Daraufhin habe ich über mein ANDROID Handy die firmware und die Einstellung gelöscht und es ist seit dem wieder gestartet.

Mein Ziel ist es ein Preset 1 zu konfigurieren, bei dem folgende 3 Werte als Kollektion zu sehen sind:
1. Öltemperatur (Steuergerät:17; Block 50, Wert: 4)
2. Kühlwassertemperatur (Steuergerät: 17; Block 03; Wert 1)
3. Batteriespannung (Steuergerät 17: Block 4; Wert 1)

Als Grundlage habe ich dein Youtube-Video (https://www.youtube.com/watch?v=5J4lN_znIsc) genommen, welches allerdings bei mir nicht funktioniert hat.

Bevor ich es wieder zerschiesse, sende ich Dir anliegend eine LOG-Datei, mit der Bitte um Prüfung.
Kann ich diese Log-Datei so via Terma Term hochladen, damit ich das oben beschrieben Ziel erreiche?

Ich bedanke mich im Voraus für deine Hilfe.

Viele Grüße
Gregor

Post's attachments

fis_control.dat 64 kb, 2 downloads since 2021-10-16 

You don't have the permssions to download the attachments of this post.

Re: AUDI TTS 8J - ÖLTEMPERATUR IN DER OBEREN ZEILE - AUTOSTART

Hi, beim TT 8J ist als "CAN-Bus Kanal" immer "Navigation" auszuwählen.
Und für alle Messwerte muss das Häkchen "CAN" gesetzt sein.

Die geänderte Konfig-Datei hänge ich dir an.

Post's attachments

fis_control(1).dat 64 kb, 4 downloads since 2021-10-17 

You don't have the permssions to download the attachments of this post.

Re: AUDI TTS 8J - ÖLTEMPERATUR IN DER OBEREN ZEILE - AUTOSTART

Moin Stefan,

zuerst einmal vielen Dank für Deinen Unterstützung und die Zusendung der angepassten LOG-Datei.

Eine letzte Frage habe ich noch:

In deinem YouTube Video zum Thema "FIS-CONTROL - TUTORIAL: Konfigurator" sprichst Du ab Minute 5:41, daß bei Steuergeräten, die über Canbus oder KWP2000 zu diagnostizieren sind, das Block Delay umzusetzen ist. In der Log-Datei, die Du mir angepasst hast, hast Du an dieser Stelle (Steuergerät-Einstellung) allerdings kein Häkchen bei "CAN" gemacht. An anderen Positionen, die bearbeitet sind, ist ein "CAN" Häkchen gesetzt. Ist das gewollt?
Danke für Deine Unterstützung.

Einen schönen Sonntag
Gregor

Re: AUDI TTS 8J - ÖLTEMPERATUR IN DER OBEREN ZEILE - AUTOSTART

Hi Gregor,

das Block Delay wird für jedes Steuergerät einzeln konfiguriert. Damit im Konfigurator nicht 100te Zeilen sind, obwohl man den Wert ja meistens nur für ein oder zwei Steuergeräte einstellen muss, ist das so gelöst, dass man im Konfigurator das entsprechende Steuergerät auswählt und dann erst sieht, wie es konfiguriert ist.
Also: Wenn du den Tacho auswählst und das Häkchen bei CAN setzt, wirst du sehen dass ich dort das Block Delay schon auf 85 angepasst habe. Ebenso für das Motorsteuergerät (CAN).

Re: AUDI TTS 8J - ÖLTEMPERATUR IN DER OBEREN ZEILE - AUTOSTART

Danke Stefan,
hat alles geklappt.
Funktioniert, wie es soll.

Viele Grüße
Gregor