Topic: Grafikformat

Hallo Stefan,

ich finde FIS-Control MMI ein sehr interessantes Projekt, v.a. da nun auch der Q3 unterstützt wird. Vor einer Bestellung würde ich gerne ein paar "Trockenübungen" machen, habe die Sache mit der Hintergrundgrafik aber noch nicht ganz verstanden.

Unter https://fis-control.de/mmi.html stellst du ein Template für PhotoLine als PLD-Datei bereit, welches man sich dort anpassen und als individuellen Hintergrund (laut Video) als PNG-Datei speichern kann. Bis dahin kann ich folgen.

Ebenso stellst du einen fertigen (?) Hintergrund und eine Nadel bereit, beides als BIN-Dateien. Diese lassen sich jedoch nicht als PNG-Datei öffnen. Was ist das für ein Bildformat? Die Firmware erwartet doch einen Upload von Hintergrund und Nadel als PNG, oder?

Ist es Absicht, dass der Schriftzug "FIS-Control MMI" nicht als Textelement im Template ist und somit nicht (einfach) verändert werden kann?

Re: Grafikformat

Auf de Webseite ist ein Link zum "Graphics converter". Damit kannst du png Dateien in bin Dateien umwandeln.

Dass das "FIS-Control" fest in die Grafik eingebunden ist, war ein Versehen von mir. Ich schaue mal, ob ich noch ein andere Version machen kann.

3 (edited by kossmann 2018-09-19 09:41:40)

Re: Grafikformat

Ahh, okay, d.h. per Konverter kann man sogar verschiedene Nadeln für die 3 Anzeigen erstellen?

Wenn das "FIS-Control MMI" eine eigene (Text-)Ebene wäre, wäre es sicher nicht schlecht. So muss man sich momentan von unten ein entsprechendes Wabengitter kopieren und über den Text legen, wenn man etwas anderes haben möchte - dann stimmt die abnehmende Helligkeit allerdings nicht mehr. Aber das sind momentan Kleinigkeiten, die in der Priorität sicher nicht ganz oben stehen sollten ;-)

Was ist das BIN-Format denn für ein Format, sprich in was wird im Konverter konvertiert? Ist das irgendwo beschrieben?

Du hast mit Ruedi ja für den Q3 ordentlich gearbeitet und ich bin jetzt auch scharf auf das FIS-Control MMI ;-)

Edit: RGB565 scheint wohl das richtige Stichwort für das Format zu sein.

Re: Grafikformat

Genau, ist einfach RGB565.

Re: Grafikformat

"einfach" ist gut lol

Die background.bin bekomme ich konvertiert, was ja eigentlich gar nicht nötig ist, da im Template vorhanden. Aber in welcher Auflösung ist die needle.bin? 47x120 und selbst 200x200 (wie vom Konverter gefordert) bringen mir beim Konvertieren nur Pixel-Gulasch.

Würdest du deine Nadel-Grafik als PNG bereitstellen, so dass man sich in die Mitte noch ein eigenes Logo einfügen kann?

Re: Grafikformat

Meine Nadel-Grafik hat eine Auflösung von 47x120 Pixel. Eigene Nadel-Grafiken können aber auch andere Auflösungen haben, solange die Gesamtpixelzahl nicht größer als 200x200 ist.
Im FIS-Control MMI Konfigurator muss man ganz unten noch die "needle width" und "needle height" angeben.
Im Detail zeige ich das am Ende von dem Tutorial:
https://www.youtube.com/watch?v=1lrZMLr1Z-g

Re: Grafikformat

Habe eine neue Vorlage hochgeladen. Der Schriftzug "FIS-Control MMI" lässt sich jetzt einzeln ausblenden.

Re: Grafikformat

Danke dir!

Bin schon gespannt, meine Bestellung ist unterwegs und ich habe alles (Konfiguration, Hintergrund) vorbereitet :-)