Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Ja, weil der Verbauch vom Tachometer berechnet wird.
Ich denke aber nicht, dass der Tacho den Wert auf den CAN-Bus sendet.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Danke für die Umsetzung. Eine Anmerkung, mit den roten Linien schaut das jetzt wie das Vfiz aus. Warum sind die reingekommen? Finde ich ohne besser.


https://www.qmatis.com/media/com_hikash … -set-1.jpg

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Die sind schon lange drin wenn man über EINSTELLUNGEN -> MODIFIKATIONEN den Punkt "SEPARATOR" aktiviert.
Standardmäßig sind die roten Linien nicht da.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Hallo
Habe das Update auch aufgespielt.
Allerdings scheint das nicht ganz problemlos funktioniert zu haben.
Nach Installation waren alle Einstellungen weg.
Zudem wechslt jetzt oben in der Titelanzeige zwischen "Kein Telefon" und FIS Control hin und her. Die von mir festgelegten Presets wenn ich dazwischen hin und her switche zeigt es nicht mehr "Preset 1,..." an, sondern irgendwelche willkürliche und undefinierbare Zeichen. Erneute Installtion von Update brachte keine Hilfe. Hatte jemand ähnliche Ereignisse?
Handelt sich um nen B6 mit FarbFis, Fiscon eingebaut.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Klingt wirklich so, als hättest du dir die Konfiguration überschrieben.
Hast du das FIS-Control 2.2 oder das FIS-Control light?
Wie hast du das Update aufgespielt?

Schau mal im Hauptmenü ber ÜBER ob auch wirlich die aktuelle Firmware drauf ist.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Habe sie über die Android App aufgespielt via upload file. Also reset knopf gedrückt halten. zündung an und nach 5 sec loslassen reset knopf und das dann noch ein mal wiederholen. und ist neuste drauf, da ich jetzt große speed anzeige eingestellt habe. ich hab das fis 2.2. also nicht das light.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Hast eigentlich alles richtig gemacht.
Kann mir nicht erklären, warum die Konfiguration weg ist.
Du kannst über EINSTELLUNGEN -> FLASH SPEICHER die Konfiuration auf dem FIS-Control auf Werkszustand zurücksetzen. Dann kannst du deine gewünschte Konfiguration nochmal sauber von Vorne vornehmen.

Hattest du eventuell in der Android App den Punkt "SEND SETTINGS" aufgerufen? Damit kann man sich prinzipiell die Konfiguration überschreiben. Eine andere Möglichkeit sehe ich vor allem beim FIS-Control 2.2 nicht, da die Konfiguration in einem separaten Speicherbaustein abgelegt ist, also in keinster Weise bei einem Firmware-Update überschrieben werden kann.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Ne habe da nicht auf Send Settings gedrückt. Komisch. Naja egal. Mich stört tendenziell eher dass es statt Preset irgend ne komische Kombi an Buchtstaben und Zahlen anzeigt, wenn ich von Preset 1 zu Preset 2 etc wechsle. Woran kann das liegen?

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Hm, das kommt mir jetzt doch etwas komisch vor. Ein anderer Nutzer hat das gleiche Problem: https://fis-control.de/punBB/viewtopic. … 3072#p3072

Wenn du deine Einstellungen noch nicht auf Werkseinstellung zurückgesetzt hast, warte damit bitte noch. Vielleicht kann mir das einen Hinweis darauf geben, was die Ursache ist.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Hallo,
wie man den Bildschirm als gurkenzuechter eines Posters anpassen kann, Spannung, Verbrauch usw

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Das Bild von gurkenzuechter zeigt nicht das FIS-Control. Das Bild ist von einem Audi RS6.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

nicht kompatibel mit einem A4 B6?

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Gibt es eine Möglichkeit, eine maximale Ölstandsanzeige wie ein Mini-Millieu anzuzeigen?

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Nein. Aber du kannst den Ölstand als Messwert auslesen.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

wie?

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Der Ölstand sollte im Messwertblock 7 vom Tachometer (Steuergerät 17) sein.

FIS-Control:
EINSTELLUNGEN -> STEUERGERÄT -> 17 SCHALTTAFELEIN.
MESSUNG
Blättern bis auf G:007

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

OK danke, wie man sie interpretiert, ich habe 36 MM rauf und 28 MM runter

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Kann man sorgenlos das update machen damit man die große KM/H anzeige bekommt oder gibt es die oben genannten kinderkrankheiten noch?

Dem entwickler ein rießen großes Lob, möchte mein FIS-Control in keinem meiner KFZ mehr missen.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

S4-Avant wrote:

Kann man sorgenlos das update machen damit man die große KM/H anzeige bekommt oder gibt es die oben genannten kinderkrankheiten noch?

Dem entwickler ein rießen großes Lob, möchte mein FIS-Control in keinem meiner KFZ mehr missen.


Also habe es nochmal neu aufgespielt. Mittlerweile funktioniert alles. Kam wahrscheinlich mit Fiscon in Konflikt (meine Vermutung). Aber keine Bugs. Musste nur Presets neu einstellen.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

? Help

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Ich kann leider nicht helfen. Ich weiß nicht, wie man den Ölstand interpretiert.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Jajobe wrote:
S4-Avant wrote:

Kann man sorgenlos das update machen damit man die große KM/H anzeige bekommt oder gibt es die oben genannten kinderkrankheiten noch?

Dem entwickler ein rießen großes Lob, möchte mein FIS-Control in keinem meiner KFZ mehr missen.


Also habe es nochmal neu aufgespielt. Mittlerweile funktioniert alles. Kam wahrscheinlich mit Fiscon in Konflikt (meine Vermutung). Aber keine Bugs. Musste nur Presets neu einstellen.


Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Hallo,
ich habe 0.07 und bis zu 0.36, was neben dem Turbo-Icon angezeigt wird.
Ist es normal, sollte es nicht wie 1.25 oder so aussehen?

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Bitte prüfe deine Einstellung:
SETTINGS -> PRESETS -> PRESET x:
CONTROL UNIT: 01 ENGINE
GROUP: 115
VALUE: 4
VIEW: OVERVIEW

and

SETTINGS -> BOOST:
CONTROL UNIT: 01 ENGINE
GROUP: 115
UNIT: BAR
SCALE: GAUGE