Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

es funktioniert nicht Ich habe immer noch nicht korrekt meine Turbodruckanzeigen


Ich kann dir das Foto für morgen machen, wenn es ok ist, was willst du genau

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Ich will ein Foto von Leuten, bei denen es funktioniert.

Wie kann ich dir helfen?
Was funktioniert nicht?

Bitte schreibe mir deine Einstellungen.

53 (edited by Jajobe 2019-01-21 17:00:58)

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

stefan@fis-control wrote:

Ich will ein Foto von Leuten, bei denen es funktioniert.

Wie kann ich dir helfen?
Was funktioniert nicht?

Bitte schreibe mir deine Einstellungen.


Habe ich mal angehängt. Funktioniert bei mir wie nach wie vor problemlos. Falls schärferes Bild gewünscht ist, kann ich das gerne nachreichen wenn ich nächstes mal im Auto sitze.

Post's attachments

fullsizeoutput_4db.jpeg 254.55 kb, 15 downloads since 2019-01-21 

You don't have the permssions to download the attachments of this post.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Danke dir. Das Foto ist leider tatsächlich recht unscharf. Ich nehme erstmal das Foto, was ich bei mir vom "Schreibtisch-Tacho" abfotografiert habe. Das sieht besser aus. Dafür sind dort nicht alle Messwerte zu sehen.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Heute etwas bessere Bilder machen können

Post's attachments

IMG_3268.jpg 1.59 mb, file has never been downloaded. 

You don't have the permssions to download the attachments of this post.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Hey, besten Dank. Das Bild ist perfekt.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Hallo, ich kann den Druck von Turbobalken immer noch nicht bekommen, ich habe nur 0,07 bis 0,36 gerollt, das wird nicht mehr angezeigt

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

stefan@fis-control wrote:

Bitte prüfe deine Einstellung:
SETTINGS -> PRESETS -> PRESET x:
CONTROL UNIT: 01 ENGINE
GROUP: 115
VALUE: 4
VIEW: OVERVIEW

and

SETTINGS -> BOOST:
CONTROL UNIT: 01 ENGINE
GROUP: 115
UNIT: BAR
SCALE: GAUGE

Ich habe es getestet, aber es funktioniert nicht mehr. Ich habe nichts, was im Turbodruck angezeigt wird

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Kannst du mal genau aufschreiben, wie du den Preset eingestellt hast?
Also:
Control unit: ?
Group: ?
Value: ?
View: ?
Upper limit: ?
Lower limit: ?

Hast du einen Diesel oder Benzin?

60 (edited by Bazer 2019-02-06 18:02:02)

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

stefan@fis-control wrote:

Diesen Font könnte ich noch anbieten.

http://fis-control.de/punBB/misc.php?action=pun_attachment&item=51

Hallo Stefan,

Danke für die Entwicklung und Support, einfach Klasse!

Ich nutze jetzt die größere Anzeige und es gefällt mir ganz gut.
Zuerst dachte ich das es zu groß wäre (die helfte sollte meine Meinung nach auch reichen) aber diese Größe ist Perfekt.

Deises Font ist ein bischen "Eckig" hat das einen Grund?
(sieht sich aus das die mit 7x4 Pixel aufgebaut sind)
Würde es vielleicht möglicht sein nicht nur "Eckige" Pixel zu nutzen sondern vielleicht so wie angehängt?
Nur 5 unterschiedliche Pixeltypen? smile

Ist nur eine Idee smile

Post's attachments

font 2.png 3.4 kb, file has never been downloaded. 

You don't have the permssions to download the attachments of this post.

Re: Größere Anzeige von Einzelmesswert

Ja, leider hat der eckige Font einen Grund. Dem Tacho muss man Grafiken als Rechtecke schicken. Das kleinste Rechteck ist zwar 1x1 Pixel groß, so dass man prinzipiell beliebige Grafiken anzeigen kann. Doch muss man für jedes Rechteck jeweils ein Kommando über den CAN-Bus zum Tacho senden.
Folglich muss man versuchen, die Grafiken aus möglichst wenig Rechtecken zusammenzubauen, damit die Anzeige schnell genug ist. Rundungen und schräge Kanten muss man aus vielen Einzelpixeln zusammensetzen. Daher geht das für Grafiken, die sich schnell ändern müssen nicht.